Was ist ein Barista?
Ba­rista kommt aus dem Italienischen und bedeutet Barmann. Heut­e ist ein Ba­rista so et­was, wie der Bar­kee­per für Kaf­fee­ge­tränke. Die Er­fah­rung um die Ab­stim­mung von Mahl­grad, Mahl­gut­menge, Brüh­tem­pe­ra­tur und Was­ser­menge so­wie ein fun­dier­tes Hin­ter­grund­wis­sen sind für ei­nen Ba­rista unerlässlich. Alle Komponeten müs­sen auf die Um­ge­bung und sich än­dernde Be­din­gun­gen ein­ge­stellt wer­den. Schon ein sich füllendes Café kann, we­gen der ver­än­der­ten Luft­feuch­tig­keit, den Ge­schmack des Kaf­fees be­ein­flus­sen und das Ein­grei­fen des Ba­rista er­for­dern.

Latte Art
Des Bar­kee­per's Jonglieren der Fla­schen, ist bei den Ba­rista die Latte Art. Dar­un­ter ver­steht man die kunst­volle Ver­schmel­zung von Es­presso und Milch­schaum, so dass ein Mus­ter ent­steht. Um die Latte-Art-Mus­ter gie­ßen zu kön­nen, ist eine besondere Auf­schäum­tech­nik für die Milch er­for­der­lich. Diese be­steht aus ei­ner Zieh- und ei­ner Roll­phase. Das Ziel ist, eine cre­mige Emul­sion aus Milch und Luft zu schäumen.

Miss Barista engagieren
Alle voran ge­nann­ten Fähigkeiten bringen wir mit.
Wenn Sie Miss Barista engagieren, wis­sen Sie, was Sie er­war­ten kön­nen: A HUG IN A CUP! Wir sorgen für ech­ten Kaf­fee­ge­nuss auf Ih­rem Mes­se­stand oder Event.